logo header bak2

Eineinhalb Jahre auf der Insel der sprechenden Kühlschränke haben mich völlig fertig gemacht. An mir soll­te wohl ein Exempel statuiert werden, um die übrigen Delegierten einzuschüchtern, ansonst­en wäre ich wohl mit nur vier Monaten davongekommen. Aber ich hatte mir wirk­lich nicht vorstellen können (und kann's eigentlich noch nicht), dass mein Vorschlag, den Jahreskongress des Zentralkom­mitees unter das Motto „Hinten reinstecken, vorn raus­hängen lassen“ zu stellen, irgendwie falsch verstanden werden könnte. Das war bei den hohen Herren nicht gut angekommen und nun hatte ich genug Zeit, mir auf einem kryonischen Archipel Gedanken zu machen, wie man den vestimentären Kontext noch besser markiert. – Der Wortführer der Wärmepumpen hieß natürlich Bosch und dozierte stun­denlang über etwas, das er seismische Phraseologie nannte. Schlimmer war aber eine kleine elektri­sche Kühlbox, die mich in einer Tour mit Klatsch und Tratsch vollsabbel­te. Das tat sie wohl mit allen Neuankömmlingen, denn als nach einem halben Jahr auch noch Ge­nosse Schröttke wegen seiner kreativen Buchführung zu uns in die Verbannung geschickt wurde, ließ sie mich in Ruhe. (Ich hätte ja froh sein können über die Gesell­schaft eines menschlichen Individuums, aber seit der Geschichte mit Frau Schröttke ging ich dem Ge­nossen Kassenwart lieber aus dem Weg.) So suchte ich die Ein­samkeit, freundete mich später aber mit ein paar Peltierelementen an, die früher einmal zur Wärme­abfuhr an Sprachprozes­soren verbaut waren und deren Gesellschaft durchaus erträglich war. Wir schmiedeten sogar einen Fluchtplan, aber da wurde ich ziemlich unerwartet im Rahmen von einer Art Begnadigung auf die Nachbarinsel verlegt. Dort darf ich mich umgeben von Hunderten winken­der Kunststoffkatzen bewähren (nicht we­niger nervtötend, aber wenigstens ist Ruhe) und einen Vor­schlag für das neue Motto der diesjährigen Plörracher Büchsenbiertage einrei­chen. Was halten Sie denn von „Ein Hand­griff und schon spritzt das Männerglück“?

09/2019

Texte

Texte

Mumpitz alphabetisch

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok